Skip to main content

Redaktion des Bettiversums

Juli Bäßler, 7a

Hi, ich bin Juli ,12 Jahre alt und gehe in die 7a. Ich schwimme leidenschaftlich gerne. Deswegen mache ich Synchronschwimmen. Ich spiele auch  Schlagzeug und mache Jui Juitsu . Außerdem lese ich sehr viel, insbesondere Fantasyromane. Im Bettiversum bin ich, weil es mir Spaß macht zu schreiben und ich gerne mit anderen Leuten zusammenarbeite. Als ich vom Bettiversum hörte, dachte ich mir, es könnte bestimmt Spaß machen – das macht es auch!

Jonna Hofmann, 7a

Hallo, mein Name ist Jonna, ich bin 14 Jahre alt und seit etwas mehr als
einem halben Jahr arbeite ich in der Schülerzeitung mit.
In meiner Freizeit lese ich viel, höre Musik, mache Jui-juitsu, spiele
Klarinette und backe oft und gerne.
Ich mag es sehr zu schreiben, weshalb ich auch im Bettiversum dabei bin,
und ich kann es nur empfehlen : ).

Emma Schieke, 8c

Hey! Ich heiße Emma, bin 14 Jahre alt und gehe in die 8.  Klasse. Ich könnte stundenlang draußen sein, dabei lesen und Fußball oder eine andere Sportart spielen. Außerdem liebe ich Instrumente, die Natur und das Schreiben, egal ob literarische oder sachliche Texte. Das war für mich ein toller Anlass der Schülerzeitung beizutreten, da man über diese Plattform auch über wichtige Themen berichten kann.

Hanna Zanolin

Hi, ich heiße Hanna, bin 15Jahre alt, in der 10.Klasse und schon seit mehr als zwei Jahren bei Bettiversum! Dort beschäftige ich mich am liebsten mit schulinternen Themen und als Teil der Chefredaktion gibt es für mich natürlich auch Organisatorisches zu tun. In meiner Freizeit lese und stricke ich gerne oder gehe Fußball und Tischtennis spielen.

Helena Koch Mendoza, E-Phase

Hi, ich bin Helena, 16 Jahre alt und seit fast zwei Jahren im Bettiversum. Ich könnte für immer Musik hören und lesen, liebe Kaffee, Pflanzen und Instrumente. Ich bin bei Bettiversum, weil es ein wichtiges Medium ist, um über für Schüler*innen relevante Themen zu berichten.

Rochelle Jurkewitz

Hi, mein Name ist Rochelle und ich mache bei der Schülerzeitung mit, da es mir sehr viel Spaß macht mit anderen Leuten im Team zu arbeiten und dabei neue Sachen zu lernen.

Rochelle Jurkewitz, 9a

Mila Riemann, 9d

Ich bin Mila, 14 Jahre alt und in der 9d. Meine Lieblings“sachen“ sind Bücher, Musik, Regen, lesen und backen. Ich bin Teil der Schülerzeitung, weil ich gerne lese und schreibe, und ich dachte mir, es könnte nett werden, – so  war es dann auch.

Mila Riemann, 9d

Lilly Altfeld, 9a

Hi, ich bin Lilly, 14 Jahre alt und gehe in die 9A. Ich mag Star Trek, die Arctic Monkeys, meine Pflanzen und Horror bzw TrueCrime. Ich mache bei der Schülerzeitung mit, weil ich Spaß am Schreiben kreativer und sachlicher Texte bzw. Berichte habe und generell die Schülerzeitung einfach cool finde.

Lilly Altfeld, 9a

Bettina Tonscheidt, AG Leitung

Ich bin seit fast zwei Jahrzehnten an der Bettinaschule. Meine Fächer Darstellendes Spiel (DS), Deutsch und Englisch finde ich – fast – gleich gut. Ich liebe das Draußen-Sein mehr als am Schreibtisch zu sitzen, ziehe es vor, mit Schüler:innen coole Projekte wie zum Beispiel unsere Schulzeitung Bettiversum zu machen, mähe lieber den Rasen statt Vokabeltests zu korrigieren und außerdem esse ich lieber Müsli als Brot zum Frühstück. Ich freue mich auf und über alle Schüler*innen, die bei unserer Schulzeitung Bettiversum mitmachen und sich ausprobieren wollen!

Bettina Tonscheidt, AG-Leitung

Yohana Cohn-Bendit, AG Leitung

Ich bin Yohana Cohn-Bendit, Lehrerin im Vorbereitungsdienst an der tollsten Schule Frankfurts, und unterrichte Deutsch und PoWi. Ich bin außerdem Mensch, Frau, Freundin, Schwester, Tochter und Mutter. Ich liebe meinen Beruf, aber auch meine Freizeit, die ich vor allem unter Freund:innen (essend, spielend, staunend etc.) verbringe. Heute, fast am Ende einer langen Ausbildung, – aber für immer auf Bildungsreise –  bin ich fasziniert von guten Texten und intrinsischer Motivation und daher von Herzen gern Teil des Bettiversums.

Johanna Cohn-Bendit, AG-Leitung

Maja Céspedes, 9c

Hey,  ich bin Maja aus der 9c!

In meiner Freizeit liebe ich es zu zeichnen, wozu ich oft  stundenlang Musik höre und dabei auch mal die Zeit vergesse.

Der Schülerzeitung bin ich beigetreten, weil ich mich darin verbessern will, künstlerische Gestaltungsaufgaben umzusetzen, Fotos zu schießen oder auch mal einen Artikel zu schreiben.

Auch wenn es dabei manchmal Zeitdruck gibt, von dem ich kein großer Fan bin, macht es mir Spaß, ein Mitglied der Schülerzeitung zu sein. 

Maja Céspedes Biermann, 9 c

Luna Bender, 10b

Wenn ich nicht gerade mit meinen Freunden unterwegs bin, lese ich ein Buch oder höre ganz laut Musik. Für mich ist Lyrik, egal ob in Büchern, Filmen oder Songtexten ein „Safe place“. Ich finde die Schülerzeitung ein tolles Medium, um Themen, die mir und für die Schule wichtig sind, den Schüler*innen zu vermitteln, und ich bin gerne ein Teil der Redaktion.

Luna Bender, 10b

Luise Kauffmann, 9d

Ich bin Luise Kauffmann, bin seit mehreren Jahren in der Schülerzeitung und aktuell eine der Chefredakteurinnen. Ich bin 14 Jahre alt und in der 9d. Ich liebe es, Musik zu machen und spiele mehrere Musikinstrumente, außerdem reite ich für mein Leben gerne. Ich bin bei der Schülerzeitung, da es mir Spaß macht, über Ereignisse zu schreiben und auch, diese zu fotografieren

Nele Jäckel, E-Phase

Hiiii, ich bin Nele aus der E-Phase!

Ich lebe Musik und verbringe die meiste Zeit in Hogwarts oder Mittelerde. Neben Geschichte und Musik zählt Schreiben zu meinen größten Hobbies. Deshalb bin ich seit letztem Jahr nicht nur Teil des Chors und des Orchesters, sondern auch der Schülerzeitung.

Nele Jäckel, E-Phase